Mag. Barbara Benes


Das Jahr 2020 hat uns gleich zu Beginn vor neue Aufgaben und Herausforderungen gestellt.

Covid-19 hat uns alle aus heiterem Himmel getroffen, hat unser Leben auf den Kopf gestellt, Selbstverständlichkeiten zu Raritäten gemacht, geglaubte Sicherheit in Frage gestellt, uns in unserem Urvertrauen erschüttert.

Jedoch gilt auch hier: wo eine Türe zu geht, geht eine andere auf.

PsychotherapeutInnen ist es aus gegebenem Anlass erlaubt, psychotherapeutische Behandlungen nun auch via Skype, Zoom, etc. oder auch telefonisch anzubieten - natürlich immer unter der Voraussetzung, dass dieser Weg für TherapeutIn und KlientIn passend scheint.

Ich biete diese Variante der Kontaktaufnahme gerne an. Gemeinsam probieren wir aus, ob sich ein gemeinsames Arbeiten ohne (vorläufigem) Echtkontakt gut für uns anfühlt.